Dr. Martens GHILLIE
Polo Ralph Lauren SOFT MILLED PULL UP NORMANTON Seiteninhalt
19.06.2019

Hinweise des Veterinäramtes zur Haustierhaltung im Sommer

Dr. Otto Erb ist Leiter des Veterinäramts am Landratsamt Würzburg und Amtsexperte in Sachen Haustierhaltung. Damit die heißen Sommertage für die Vierbeiner nicht zu Hundstagen werden, gibt Dr. Erb vier wichtige Tipps:

Parkverbot
Floris van Bommel FERRRI BOSS KENSINGTON Pregis SOLAR

Abkühlung und Tränkemöglichkeiten
Joshua Sanders RACING A.S.98 Schnürstiefel Grenson FRED Bally LANTEL

Zeckenschutz
Die warme Jahreszeit ist die Hochsaison für Zecken. Auch bei Hund und Katze kann der Zeckenbiss zu Erkrankungen wie z. B. zur Borreliose führen. Für den haarigen Vierbeiner gibt es - im Gegensatz zum Menschen - einerseits einen Impfstoff, welcher gegen die sogenannte Borreliose einen Schutz bietet sowie geprüfte wirksame Tierarzneimittel, welche als Abwehrmittel eingesetzt werden können und/oder die Zecken sogar bei Biss abtöten.

Heimtierpass
Versace Turnschuhelow Skechers INFINITE Pier One Sportlicher Schnürer Nike Performance REVOLUTION 4 EU

Tierimport
Under Armour STRIVE 7 Pier One Business Kappa BASH River Island Schnürer

Supra ALUMINUM Bugatti TOTTI EVO